Angebote zu "Mainfranken" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

ADFC Radtourenkarten - 27 Regionen zur Auswahl ...
€ 8.95 *
zzgl. € 3.99 Versand

Meistgekaufte Radwanderkarte Deutschlands, auch für große Radtouren - insgesamt 27 Karten - Maßstab 1:150.000. komplett neue digitale Kartengrundlage, speziell auf diesen Maßstab konzipiert sämtliche Inhalte wurden von ADFC-Scouts geprüft mit neuen Ideen für Radtouren in Deutschland optimale Orientierung übersichtlich gestaltet einfach zu handhaben GPS-optimiert: hochpräzise Kartographie mit multifunktionalem UTM-Gitter Die ideale Karte für Planung und Durchführung von Radtouren für Radurlaub, Wochenendtour und Tagesausflug. alle Radfernwege und regionalen Radtouren offizielle Karte des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club zusätzliche kostenfreie Online-Angebote: gpx-Tracks der Themenrouten und Radfernwege Viel Karte für wenig Geld: Auf einem großem Gebiet von 130 x 160 Kilometern findet sich alles, was Radler brauchen - Routen, Bett und Bike-Betriebe, Sehenswürdigkeiten, Freizeitinformationen und vieles mehr. Hinweis: Die Karten werden je nach Auflage mit Schutzhülle oder mit wetterfestem Papier geliefert. Außerdem ist das Begleitheft je nach Auflage im Lieferumfang enthalten oder nur als Download verfügbar.

Anbieter: Bike24
Stand: Sep 19, 2018
Zum Angebot
ADFC-Radtourenkarte 21 Mainfranken, Taubertal
€ 8.95 *
ggf. zzgl. Versand

NEU: - wetterfestes und reißfestes Papier - zusätzliche kostenfreie Online-Angebote: gpx-Tracks der Themenrouten und Radfernwege,Höhenprofile zum Download digitale Kartengrundlage, speziell auf diesen Maßstab konzipiert sämtliche Inhalte wurden von ADFC-Scouts geprüft mit neuen Ideen für Radtouren in Deutschland optimale Orientierung übersichtlich gestaltet einfach zu handhaben GPS-optimiert: hochpräzise Kartographie mit multifunktionalem UTM-Gitter Die ideale Karte für Planung und Durchführung von Radtouren - für Radurlaub, Wochenendtour und Tagesausflug. alle Radfernwege und regionale Radtouren offizielle Karte des ´´Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club´´ Viel Karte für wenig Geld: Auf einem großen Gebiet von 130 x 160 Kilometern findet sich alles, was Radler brauchen - Routen, Bett&Bike-Betriebe, Sehenswürdigkeiten, Freizeitinformationen und vieles mehr.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
ADFC-Radtourenkarte 21 Mainfranken Taubertal 1:...
€ 8.95 *
ggf. zzgl. Versand

NEU: - wetterfestes und reißfestes Papier - zusätzliche kostenfreie Online-Angebote: gpx-Tracks der Themenrouten und Radfernwege,Höhenprofile zum Download * digitale Kartengrundlage, speziell auf diesen Maßstab konzipiert * sämtliche Inhalte wurden von ADFC-Scouts geprüft * mit neuen Ideen für Radtouren in Deutschland * optimale Orientierung * übersichtlich gestaltet * einfach zu handhaben * GPS-optimiert: hochpräzise Kartographie mit multifunktionalem UTM-Gitter * Die ideale Karte für Planung und Durchführung von Radtouren - für Radurlaub, Wochenendtour und Tagesausflug. * alle Radfernwege und regionale Radtouren * offizielle Karte des ´´Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club´´ Viel Karte für wenig Geld: Auf einem großen Gebiet von 130 x 160 Kilometern findet sich alles, was Radler brauchen - Routen, Bett&Bike-Betriebe, Sehenswürdigkeiten, Freizeitinformationen und vieles mehr.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Der Weg - Die Herausforderungen - Die Erlebniss...
€ 13.90 *
ggf. zzgl. Versand

Der Weg ist ein authentisches Reisetagebuch über eine Radtour nach Santiago de Compostela. Der Autor startet in Mainfranken und radelt in vier Etappen à zwei Wochen 3369 Kilometer durch Süddeutschland, die westliche Schweiz, den Südwesten Frankreichs und den Norden Spaniens bis zu diesem weltbekannten Pilgerort. Pro Tag erfährt der Leser die Erlebnisse, die gefahrenen Kilometer, den Ort und Preis der Übernachtung sowie die Gedanken des Tages. Seit vielen Jahren geht Johannes Reichert für zwei Wochen im Jahr alleine mit dem Fahrrad auf Tour. Nach einem Herzinfarkt 2007 halfen ihm diese Reisen bei der Überwindung der Krankheit. Von Unterfranken aus führt diese Radtour 2007 durch den Odenwald und das Rheintal nach Basel. 2008 wird die Reise durch die westliche Schweiz bis Arles im Süden Frankreichs fortgesetzt. Von dort startet 2009 die dritte Etappe durch den Südwesten Frankreichs an die spanische Grenze am Golf von Biskaya. 2010 führt die vierte und letzte Etappe auf dem Küstenweg(Camino del Norte) am Atlantik entlang nach Santiago de Compostela. Dieses Reisetagebuch will den Leser auf eine erlebnisreiche Radtour mitnehmen, ihm aber auch die Herausforderungen aufzeigen, die Alleinreisende zu meistern haben. Hilfsbereite Menschen, wunderbare Landschaften und historische Orte wollen Lust machen, selbst aufzubrechen. Wer keinen detaillierten Reiseführer erwartet, sich aber für die täglichen Erlebnisse einer Radtour nach Santiago interessiert, der sollte dieses Buch zur Hand nehmen. Ein solches Abenteuer kann auch all denjenigen Mut machen, die wie der Autor nach einer schweren Krankheit wieder körperliche Herausforderungen suchen. Vieles ist noch immer machbar, man muss sich nur trauen. ------------------ Johannes Reichert geboren 1956 in Schweinfurt am Main Studium der BWL und VWL in Saarbrücken verheiratet, zwei Töchter

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Des Flusses und der Liebe Wellen
€ 14.90 *
ggf. zzgl. Versand

Eine junge, kunsthistorisch sehr interessierte Fürsorgerin, Gisela Haubold, fährt mit Rad und Tornister am Vorabend des Zweiten Weltkriegs (August 1939) und dann noch einmal ein Jahr später durch Mainfranken. Kaum eine Sehenswürdigkeit - sie hat sich genau vorbereitet - versäumt sie; und sie hält ihre Eindrücke, kenntnisreich und eigenständig fest; denn sie führt ein Tagebuch über beide Radtouren. Nun wird es zum ersten Mal veröffentlicht - von ihrem Sohn, dem Journalisten und Schriftsteller Günter Höhne. Er berichtet, dass Mainfranken ihr zum Jugend-Traum geworden war, weil Bildbände (z.B. über Tilman Riemenschneider) , oder der 1935 erschienene Roman ´´Die große Mutter vom Main´´ von Adolf Artur Kuhnert (1905-1958) sie sehr begeisterten. Die Fahrradtouren habe seine Mutter (später verheiratete Höhne) Zeit ihres Lebens bewegt und geprägt, ´´und auch ihren beiden Kindern´´, so der Autor Günter Höhne, ´´meiner 1949 geborenen Schwester und mir als sechs Jahre älterem Bruder, hat sie dieLiebe zu Mainfranken und besonders zu dem Städtchen Marktbreit mit der Muttermilch eingeflößt. Nicht nur die Erinnerungen an die Sonnentage am Main sind in ihr lebhaft frisch geblieben - wenn sie uns davon anhand der dort entstandenen Fotos und ihrer Architektur- und Kunstbildbände aus den 1930er Jahren erzählte, blühte sie selbst jedes mal wieder zur glückseligen jungen Frau von damals auf. Und wir waren nicht ihre Kinder, sondern ihre Reisekameraden.´´

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Mit dem Rad nach Rom - 1465 Kilometer mit dem F...
€ 12.90 *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Rad nach Rom ist ein authentisches Reisetagebuch. Der Autor startet in Süddeutschland und radelt in zwei Etappen à zwei Wochen 1465 Kilometer über die Alpen nach Rom. Pro Tag erfährt der Leser die Erlebnisse,die gefahrenen Kilometer, den Ort und Preis der Übernachtung sowie die Gedanken des Tages. Seit vielen Jahren geht Johannes Reichert für zwei Wochen im Jahr alleine mit dem Fahrrad auf Tour. Nach einem schweren Herzinfarkt halfen ihm diese Reisen bei der Überwindung der Krankheit. Von Mainfranken aus führt die Reise über den Brennerpass (1370 m) an den Gardasee und weiter durch die Poebene nach Bologna, dem Ziel der ersten Etappe 2011. Von dort aus wird die Reise 2012 über den Apenninenpass Valico di Montecoronaro (865 m) und durch Umbrien nach Rom fortgesetzt. Highlights in der Ewigen Stadt am Tiber sind eine Papstaudienz und einige der vielen Sehenswürdigkeiten dieser wunderbaren Metropole. Dieses Reisetagebuch will den Leser auf eine erlebnisreiche Radtour entführen, aber auch die Herausforderungen aufzeigen, die Alleinreisende zu meistern haben. Hilfsbereite Menschen, wunderbare Landschaften und historische Orte wollen Lust machen, selbst aufzubrechen. Wer keinen detaillierten Reiseführer erwartet, sich aber für die täglichen Erlebnisse einer Radtour nach Rom interessiert, der sollte dieses Buch zur Hand nehmen. Ein solches Abenteuer kann auch all denjenigen Mut machen, die wie der Autor nach einer schweren Krankheit wieder körperliche Herausforderungen suchen. Vieles ist noch immer machbar, man muss sich nur trauen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot