Angebote zu "Weinland" (11 Treffer)

Weinland Steiermark Radtour als Buch von
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Weinland Steiermark Radtour:1:50. 000 400 km. 1. Auflage 2019

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Weinland Steiermark Radtour
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die über 404 km lange Weinland Steiermark Radtour durch das ´´Grüne Herz Österreichs´´ lässt Sie das gesamte Weinland der drei Weinbaugebiete mit seinen kulturellen Schätzen und kulinarischen Höhepunkten genussvoll entdecken. Die Rundtour beginnt in der lebenslustigen Hauptstadt der Steiermark, in der Universitäts- und Weltkulturerbestadt Graz, die sich mit einer Vielzahl an Museen, Galerien, der mittelalterlichen Altstadt, den schmalen Gassen mit Gebäuden im Renaissance- und Barockstil und lukullischen Köstlichkeiten facettenreich präsentiert. Entlang der hügeligen Steirischen Apfelstraße und dem Naturpark Pöllauer Tal in der Oststeiermark sowie dem Thermen- und Vulkanland locken Buschenschänken am Wegesrand und historische Städte wie Hartberg, Bad Radkersburg, Leibnitz und Deutschlandsberg mit regionalen Spezialitäten und kulturelle Highlights laden zum Besuch ein. Ausflüge in den Naturpark Südsteiermark, in die wohl bekannteste aller Weinstraßen der Steiermark, ins Schilcherland und in die Lipizzanerheimat mit dem Lipizzanergestüt Piber begeistern neben der abwechslungsreichen Naturlandschaft durch ihre Geschichte und den daraus erwachsenen Traditionen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
PublicPress Radkarte Fränkisches Weinland - Lie...
8,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Paradies für Sporturlauber, Individualisten und Romantiker stellen das Liebliche Taubertal und das Fränkische Weinland dar. Gut ausgeschilderte Radwanderrouten führen die Radfahrer durch die Naturparks Frankenhöhe, Spessart und Steigerwald sowie durch das Schweinfurter Land zu historischen und mittelalterlichen Städten, Museen und Sehenswertem. Würzburg, Tauberbischofsheim und Wertheim am Main sind dabei nur einige interessante Haltepunkte. Und die Weinberge, die man tagsüber passiert, laden nach der Radtour dazu ein, den Tag bei einem guten Glas Wein ausklingen zu lassen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Freytag & Berndt Wander-, Rad- und Freizeitkart...
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

freytag & berndt Wanderkarten sind dank der detaillierten digitalen Kartographie und der genauen Maßstäbe ideale Begleiter beim Wandern, Bergsteigen und auf Skitouren. Die Wanderkarte vom Steirischen Weinland wird regelmäßig überarbeitet und enthält aktualisierte Informationen zu Wanderwegen, Rad- und Mountainbikestrecken, Hütten, Naturdenkmälern, kulturellen Sehenswürdigkeiten und Freizeiteinrichtungen. Das beiliegende Informationsheft enthält eine Auswahl der besten Wanderwege, Radwege und Mountainbikestrecken sowie eine kurze Beschreibung der einzelnen Gemeinden mit ihrem Freizeitangebot. (Sprache: Deutsch) Freizeitinformationen, Wander- und Weitwanderwege, Mountainbike- und Radtouren, Ortsregister mit Postleitzahlen, GPS-tauglich, Klettersteig, Reitweg, Schiroute, Langlaufroute, Nordic-Walking-Strecke, doppelseitig; Besondere Wander-Themenwege: Lavanttaler Höhenweg, Südsteirischer Höhenweg W 560, Jakobsweg, Via Alpina, Grenzpanoramaweg, Südsteirischer 4000er Wanderweg, Grazer-Umland-Weg, Grabenland Trail, Vulkanland Wanderweg, Blumenreich Straßenrand; Spezielle Radtouren: Koralm Mountainbike Ttail, Schilchertour, 2-Flüsse-Tour, Austria-Slovenija Tour, Sausaler Tour, Weinstraßen Tour; Umgebungskarten: WK 132, WK 133, WK 237, WK 238, WK 412;

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Bikeline Radatlas Rheinhessen
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Rheinhessen, das freundliche Sonnen- und Weinland mit seinen über 1000 Hügeln freut sich bereits auf Ihren Besuch. Die Radtouren führen durch herrlich sanft schillernde Weinlandschaften und geschichtsträchtige Städte wie Mainz, Worms, Alzey und Bingen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Österreichs schönste Radfernwege
22,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Österreich per Rad erleben Idyllische Gewässer, Berge wie auf einer Postkarte, dazu weite Hügel: Österreich aus dem Fahrradsattel zu erleben ist ein Traum. Doch wohin? Entspannt einen Flusslauf entlangrollen? Seen erkunden? Oder in den Alpen Höhenmeter sammeln? All dies ist zwischen Vorarlberg und dem Burgenland mit dem Fahrrad möglich! Thorsten Brönner hat alle Bundesländer bereist und präsentiert in seinem Buch die Vielfalt Österreichs. Abwechslungsreiche Fotos, Karten und 20 detaillierte Streckenbeschreibungen laden zu spannenden Entdeckungsfahrten ein. Aus dem Inhalt: Radwege in Vorarlberg (Radwanderweg Bregenzerwald, Montafon Radweg, Radweg Klostertal) Inn-Radweg · Mozart-Radweg · Tauern-Radweg & Tauernradwegrunde Alpe Adria Radweg Salzkammergut Radweg Mühlviertelradweg Römer-Radweg Ennsradweg Donau-Radweg Kamp-Thaya-March Radweg Mostviertel (Ybbstalradweg & Traisentalradweg) Großglockner Hochalpenstraße Glockner-Radweg und Nockalmstraße Drauradweg Murradweg Weinland Steiermark Radtour Raabtalradweg & Feistritztalradweg EuroVelo 9 Neusiedlersee-Radweg Jubiläumsradweg

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
MainRadweg, Von den Quellen nach Mainz
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Destination: - Knapp 600 km Radweg liegen zwischen Weißem Main Rotem Main und der Einmündung in den Rhein. - Mit Ausnahme der Etappen zu den Quellen verläuft der Radweg überwiegend flach und flussnah und ist meist auf beiden Seiten befahrbar. Die Wegbeschaffenheit ist ausgezeichnet, teils sind es straßenbegleitende Radwege, meist aber getrennte Radwege in Ufernähe. Ein Großteil der Strecke ist asphaltiert. - Fichtelgebirge, Fränkische Schweiz, Frankenwald, Obermaintal, Steigerwald, Haßberge, Taubertal, Spessart und das Gebiet Untermain sind die touristischen Landschaften, durch die der Mainradweg verläuft. - 2008 wurde der Mainradweg vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club mit 5 Sternen ausgezeichnet. - Berühmte Bierorte wie Kulmbach und Bamberg prägen den Beginn der Radtour, dann folgt das Fränkische Weinland, das uns nach Würzburg bringt. Über den Spessart geht es in die zunehmend industriell geprägte Landschaft um Offenbach und Frankfurt. - Neben Bayreuth, Bamberg und Würzburg warten weitere kulturelle Höhepunkte auf den Radler: der Hofgarten von Schloss Veitshöchheim zählt zu den schönsten Rokokogärten in Deutschland, die historischen Stadtkerne von Lohr, Wertheim, Miltenberg und Steinheim sowie die Schlösser in Aschaffenburg und Offenbach sind ebenfalls einen Besuch wert. - Die beiden Quellflüsse sind von Kulmbach aus als Etappe 1A (Roter Main, über Bayreuth) und 1B (Weißer Main, über Bad Berneck) beschrieben; dann folgen ab Kulmbach bis Mainz 11 weitere Etappen. Kurzinfo zum Produkt: - Das sportliche Highlight: Wer seine Tour in Kulmbach startet und von hier aus die beiden Quellen im Fichtelgebirge (Weißer Main) und in der Fränkischen Alb (Roter Main) anfährt, dem kann aufgrund der Länge und des Höhenunterschieds auf jeden Fall ein sportlicher Charakter bescheinigt werden. Mit E-Bikes sind die beiden Quelletappen auch für etwas schwächere Radler problemlos zu schaffen. - Das Familien-Highlight: Das Deutsche Fastnachtsmuseum in Kitzingen ist einen Besuch wert: Mehrere interaktive Stationen machen das Thema Fastnacht auf außergewöhnliche Art anschaulich und lebendig. - Das Genuss-Highlight: Die Vogelsburg ist eine beliebte Einkehrstätte und ein fantastischer Aussichtspunkt: Der Blick vom Weingarten auf die Mainschleife bei Volkach ist traumhaft. - Das persönliche Highlight: Seligenstadt besitzt eine wundervolle Altstadt. Der nach historischen Quellen rekonstruierte Klostergarten der ehemaligen Benediktinerabtei ist mit seinen Nutz- und Zierpflanzen und einem Apothekergarten ein wahres Kleinod. - Das Kultur-Highlight: Ein Besuch der barocken Basilika Vierzehnheiligen bei Bad Staffelstein, gebaut nach den Plänen von Balthasar Neumann, sollte zum Pflichtprogramm gehören.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
MainRadweg, Von den Quellen nach Mainz
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Destination:- Knapp 600 km Radweg liegen zwischen Weißem Main Rotem Main und der Einmündung in den Rhein.- Mit Ausnahme der Etappen zu den Quellen verläuft der Radweg überwiegend flach und flussnah und ist meist auf beiden Seiten befahrbar. Die Wegbeschaffenheit ist ausgezeichnet, teils sind es straßenbegleitende Radwege, meist aber getrennte Radwege in Ufernähe. Ein Großteil der Strecke ist asphaltiert.- Fichtelgebirge, Fränkische Schweiz, Frankenwald, Obermaintal, Steigerwald, Haßberge, Taubertal, Spessart und das Gebiet Untermain sind die touristischen Landschaften, durch die der Mainradweg verläuft.- 2008 wurde der Mainradweg vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club mit 5 Sternen ausgezeichnet.- Berühmte Bierorte wie Kulmbach und Bamberg prägen den Beginn der Radtour, dann folgt das Fränkische Weinland, das uns nach Würzburg bringt. Über den Spessart geht es in die zunehmend industriell geprägte Landschaft um Offenbach und Frankfurt.- Neben Bayreuth, Bamberg und Würzburg warten weitere kulturelle Höhepunkte auf den Radler: der Hofgarten von Schloss Veitshöchheim zählt zu den schönsten Rokokogärten in Deutschland, die historischen Stadtkerne von Lohr, Wertheim, Miltenberg und Steinheim sowie die Schlösser in Aschaffenburg und Offenbach sind ebenfalls einen Besuch wert.- Die beiden Quellflüsse sind von Kulmbach aus als Etappe 1A (Roter Main, über Bayreuth) und 1B (Weißer Main, über Bad Berneck) beschrieben; dann folgen ab Kulmbach bis Mainz 11 weitere Etappen.Kurzinfo zum Produkt:- Das sportliche Highlight: Wer seine Tour in Kulmbach startet und von hier aus die beiden Quellen im Fichtelgebirge (Weißer Main) und in der Fränkischen Alb (Roter Main) anfährt, dem kann aufgrund der Länge und des Höhenunterschieds auf jeden Fall ein sportlicher Charakter bescheinigt werden. Mit E-Bikes sind die beiden Quelletappen auch für etwasschwächere Radler problemlos zu schaffen.- Das Familien-Highlight: Das Deutsche Fastnachtsmuseum in Kitzingen ist einen Besuch wert: Mehrere interaktive Stationen machen das Thema Fastnacht auf außergewöhnliche Art anschaulich und lebendig.- Das Genuss-Highlight: Die Vogelsburg ist eine beliebte Einkehrstätte und ein fantastischer Aussichtspunkt: Der Blick vom Weingarten auf die Mainschleife bei Volkach ist traumhaft.- Das persönliche Highlight: Seligenstadt besitzt eine wundervolle Altstadt. Der nach historischen Quellen rekonstruierte Klostergarten der ehemaligen Benediktinerabtei ist mit seinen Nutz- und Zierpflanzen und einem Apothekergarten ein wahres Kleinod.- Das Kultur-Highlight: Ein Besuch der barocken Basilika Vierzehnheiligen bei Bad Staffelstein, gebaut nach den Plänen von Balthasar Neumann, sollte zum Pflichtprogramm gehören.Die KOMPASS Fahrradführer überzeugen durch: ● benutzerfreundliche Karten mit präzisen Wegbeschreibungen ● übersichtliches Tourenprofil für eine optimale Planung ● reiß- und wetterfestes Papier für jede Witterung ● persönliche Empfehlungen der AutorenDie KOMPASS Fahrradführer überzeugen durch:● benutzerfreundliche Karten mit präzisen Wegbeschreibungen● übersichtliches Tourenprofil für eine optimale Planung● reiß- und wetterfestes Papier für jede Witterung● persönliche Empfehlungen der AutorenAusgezeichnet auf der ITB in Berlin 2012 als beste Fahrradführer - Serie.Walter Theil ist seit vielen Jahren als aktiver Bergsteiger und Radfahrer im Süden Deutschlands unterwegs, er ist Autor mehrerer Wander- und Radführer (ua. Rheinradweg vom Bodensee bis Mannheim und von Mannheim bis Köln, Innradweg, Donauradweg von Passau bis Bratislava, Radweg Bodensee-Königssee)CN

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 19.08.2019
Zum Angebot